[vc_row full_height_row=“enable“ parallax=“content-moving-fade“ wide_row=“yes“ css=“.vc_custom_1503319874168{margin-top: -136px !important;margin-bottom: -40px !important;background-image: url(http://lernen-bei.andertz.de/wp-content/uploads/2017/07/BG_Dark.jpg?id=51) !important;background-position: center;background-repeat: no-repeat !important;background-size: cover !important;}“][vc_column][vc_row_inner css=“.vc_custom_1502964128448{margin-top: 25px !important;padding-top: 15px !important;padding-right: 15px !important;padding-bottom: 40px !important;padding-left: 15px !important;background-color: rgba(0,0,0,0.4) !important;*background-color: rgb(0,0,0) !important;}“][vc_column_inner][vc_column_text css=“.vc_custom_1503937244843{border-top-width: 10px !important;border-bottom-width: 10px !important;}“]

Schmerztherapie

[/vc_column_text][/vc_column_inner][/vc_row_inner][vc_row_inner css=“.vc_custom_1500042514700{padding-top: 25px !important;padding-right: 15px !important;padding-bottom: 25px !important;padding-left: 15px !important;background-color: rgba(0,0,0,0.5) !important;*background-color: rgb(0,0,0) !important;}“][vc_column_inner][vc_column_text]ERLÄUTERUNG

Hypnose wurde bis heute sehr erfolgreich bei der Schmerzkontrolle eingesetzt. Allein durch Entspannung kann das Schmerzempfinden um bis zu 40% reduziert werden. Die Bewusstseins- und wahrnehmungs- verändernde Wirkung der Hypnose, sowie Veränderungen des sensorischen Empfindens tragen ebenfalls zur Verringerung des Schmerzempfindens bei. Neben Suggestionen zur Entspannung und zu einer veränderten Wahrnehmung sollte jeder ganzheitliche Therapieansatz zur Schmerzkontrolle außerdem eine zukunftsgerichtete kognitive Restrukturierung beinhalten, die die Entwicklung einer gesünderen Lebensführung unterstützt.

KURSBEZOGENE VORGENSWEISE

  • Entspannung
  • Veränderung der Wahrnehmung und der sensorischen Empfindung: Schmerz wird als Druck, nicht als Schmerz wahrgenommen
  • Kognitive Restrukturierung: Neudefinition bzw. Neubezeichnung einer Erfahrung, eines Gedankens oder eines Gefühls
  • Genaue Wahrnehmung und Beachtung von Körpersignalen. Die Konzentration auf einen gesunden, schmerzfreien Teil des Körpers ist bei der Schmerzkontrolle oft hilfreich.
  • Reduktion von Angst und Nervosität: Ängstliche Patienten sind schmerzempfindlicher als entspannte Patienten.

INVESTITION

Die Kursgebühr beträgt 350,00 inkl. der Mwst. für den Kurs Schmerztherapie.

[/vc_column_text][vc_column_text]

 

[/vc_column_text][/vc_column_inner][/vc_row_inner][vc_separator color=“turquoise“ style=“dotted“ css=“.vc_custom_1500042585750{padding-top: 24px !important;padding-bottom: 24px !important;}“][/vc_column][/vc_row]